Der Hauptkunstgraben

clearpixel

 

1485 bis 1930 wurden die Gruben des Schneeberger Reviers über ein viele Kilometer langes Wasserverteilungssystem mit Aufschlagwasser (Betriebswasser) für ihre Maschinen versorgt.

Den Anfang bildete dieser Hauptkunstgraben, welcher ursprünglich bei der Fundgrube Peter und Paul endete – 1818 aber bis Wolfgangmaßen verlängert wurde.

Der Weg neben dem Graben diente der Kontrolle. Die Wasserabgabe aus dem Filzteich wurde über Schieber geregelt.

 

Teiabschnitt Kunstgraben mit Holzausbau

clearpixel

Kunstgraben

clearpixel

Kontrollweg neben Kunstgraben

 

 

 

 

clearpixel

Hauptkunstgraben

Banner1

 

clearpixel

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum | Haftungsausschluss | Feedback | Datenschutz

Hier gelangen Sie auf die Homepage von Schneeberg

 

UweS Design

 

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, wenden Sie sich bitte an den Webmaster.

 

 

Copyright 2004 - 2020 - Alle Rechte vorbehalten.